Begleitprogramm

  • Vernissage

    Der traditionelle Start der neuen Ausstellung im Schloss Karlsruhe mit einer Einführung durch die Kuratoren und die Gelegenheit zum Ausstellungsbesuch.

    Fr, 18.12.2015, 17.30 Uhr, Gartensaal, Eintritt frei

    Ab 18.30 Uhr: Gelegenheit zum Ausstellungsbesuch, Schloss Karlsruhe, Eintritt frei

  • image001Eröffnungsparty

    Nicht nur die Objekte – auch diese Party wird Geschichte machen! Live dabei sind die Band Mini Moustache und DJ Laszlo Feher.

    Fr, 18.12.2016, 20.30 Uhr, Museum beim Markt, Eintritt frei

  • image003Improvisationstheater

    OMG? An diesem Abend dreht das Improvisationstheater SERVIERVORSCHLAG den Spieß um und erzählt „GMO – Geschichten mit Objekten“. Inspiriert von Vorgaben aus dem Publikum, von der Ausstellung und dem besonderen Ort im Karlsruher Schloss werden einmalige Szenen improvisiert. Begeben Sie sich gemeinsam mit uns auf die Suche nach der noch unentdeckten Geschichte!

    Fr, 12.2.2016, 20 Uhr, Gartensaal, Eintritt 10 € / erm. 8 €

  • Tickets sind an der Museumskasse erhältlich

  • 3-2-1 verkauft!

    Unterhaltsam und einzigartig ist die Auktion der Studierenden des Fachgebiets Kunstgeschichte (KIT) im Rahmen ihres Projektseminars: Ganz im Zeichen der Sonderausstellung werden Gegenstände mit besonderer Geschichte versteigert – der Erlös dient einem guten Zweck.

    Sa, 27.2.2016, 18 – 21 Uhr, Gartensaal, Eintritt frei

  • image005Poetry Slam @ Schloss Karlsruhe

    Begleitend zur Sonderausstellung treten Geschichtenerzähler der Gegenwart im Gartensaal zum Wortwettkampf an. Bestimmen Sie den unterhaltsamsten Beitrag und damit den Gewinner des Abends!

    Sa, 23.4.2016, 20 Uhr, Gartensaal, Eintritt 8 €

  • Für Nachtschwärmer

    Leidenschaftlich stöbern – bis in die Nacht hinein. Wenn am Vorabend des letzten Ausstellungstages viele geschichtsträchtige Gegenstände den Besitzer wechseln, kann so mancher Flohmarktgänger hier ein Schnäppchen machen.

    Sa, 28.5.2016, 20 – 23 Uhr, Gartensaal und Schlossterrasse, Eintritt frei
    Standgebühr: 6 € pro Meter Anmeldung: veranstaltungen@landesmuseum.de

  • Öffentliche Führungen

    Führung
    mit Anna Gnyp M.A.
    So, 20.12.2015, 11 Uhr, Schloss, 2 € zzgl. Eintritt
    Jeweils Fr, 16 Uhr, Eintritt und Führung frei

    8.1.2016 mit Anna-Maria Ebling M.A.

    5.2.2016 mit Anna-Maria Ebling M.A.

    4.3.2016 mit Anna Gnyp M.A.

    8.4.2016 mit Claudia Binswanger M.A.

    6.5.2016 mit Anna-Maria Ebling M.A.

  • Führungen mit Anmeldung

    Lehrereinführung
    Für Lehrkräfte aller Schulstufen und -fächer
    Di, 2.2.2016, 14.30 – 16 Uhr

    Führung für blinde und sehbehinderte Besucher
    Sa, 20.2.2016, 15.15 Uhr, 2 € zzgl. Eintritt
    (Anmeldung bis 15.2.)

    Führung für gehörlose Besucher mit
    Übersetzung in DGS

    So, 21.2.2016, 15.15 Uhr, 2 € zzgl. Eintritt
    (Anmeldung bis 15.2.)

    Anmeldung
    Tel. 0721 / 926 6520, Fax: 0721 / 926 6537
    service@landesmuseum.de